3. Weltkongress: Vortragsserie von Dr. Schubert

Auf dem “III WCMISST World Congress for Minimal Invasive Spinal Surgery und Therapy” hielt Dr. Michael Schubert gleich vier Vorträge, welches Privileg keinem anderem Redner eingeräumt wurde.

Endoskopischer Wirbelsäulen-Kongress in Brasilien

Dr. Schubert Wirbelsäulen OP Brasilien


Der Kongress der in diesem Jahr vom 16.08.-18.08.2012 in Bahia, Brasilien stattfand war äußert interessant und es reisten Wirbelsäulenchirurgen aus der ganzen Welt an um sich über neue minimalinvasiven Operationsmethoden und deren Techniken zu informieren. Natürlich ging es auch hier wieder um die von Dr. Schubert mitentwickelte Operationsmethode der endoskopischen Bandscheiben OP zur Therapie von Bandscheibenvorfällen in Hals- und Lendenwirbelsäule. Zudem referierte Dr. Schubert über unterschiedliche Behandlungsmethoden von Nackenschmerzen und Rückenschmerzen.

Fazit: vier Vorträge in drei Tagen und deutsches know how ist weiterhin auch international sehr gefragt!

Endoskopischer Wirbelsäulen-Kongress in Brasilien

Endoskopischer Wirbelsäulen-Kongress in Brasilien

apex jameda 06 17

Bewertungen

Nach 1 Satz über meine Beschwerden war die Diagnose klar, die sich nach Sichtung der Aufnahmen auch bestätigte. Weder mein Orthopäde, noch der Röntgenarzt (Nichts zu operieren, machen Sie Gymnastik.) hatten den Bandscheibenvorfall erkannt. Nach der OP - 1 Woche später in der ATOS-Klinik sofort beschwerdefrei, auch keine Schmerzen mehr. Die absolute Nr. 1 bei Bandscheibenproblemen!

Jameda Bewertung

Privatpatient

Alter: über 50
Buttons
Online Fragebogen
Kontakt
Anfahrt
Anruf
Buttons
Online Fragebogen
Kontakt
Anfahrt
Anruf