Wie man Gehirn und Knochen schützt

„Als Neurochirurg empfehle ich allen Wintersportlern einen Helm zu tragen. Und Rückenprotektoren sind hilfreich, schwerere Verletzungen an der Brust- und der Lendenwirbelsäule zu vermeiden“, sagt Dr. Armin Helm-
brecht. Der Neurochirurg und Wirbelsäulenspezialist arbeitet im Apex Spine Center in München.

Im Zweifel lieber Hilfe rufen: Hier üben Angehörige der Allgäuer Bergwacht den Ernstfall und versorgen einen Kollegen mit einer Vakuumschiene für den Abtransport.

Sonne, Schnee und Sturzgefahr: Besonders bei Verletzungen von Gehirn und Wirbelsäule können die Folgen dramatisch sein. Im AZ-Report erklärt Neurochirurg Dr. Armin Helmbrecht die Risiken

Lesen Sie den kompletten Artikel aus AZ service 2013 als PDF:

pdf icon

Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf
Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf