Bewegliche Prothese statt Versteifung

orthopress4 12Versteifen war gestern: Wenn heute die Wirbelsäule und Rückenschmerzen zum Problem werden, helfen moderne Operationsmethoden. „Immer noch wird vielen Patienten als sogenannter letzter Ausweg eine Versteifungsoperation angeboten“, sagt Christian Schultz. „Dabei ist in vielen Fällen auch eine die Beweglichkeit erhaltende Wirbelsäulenoperation möglich, welche dann eine sinnvolle Alternative zur Versteifung darstellt.“

 

 

Lesen Sie den kompletten Artikel aus Orthopress 4/2012 als PDF:

pdf icon

apex jameda 06 17

Bewertungen

Nach 1 Satz über meine Beschwerden war die Diagnose klar, die sich nach Sichtung der Aufnahmen auch bestätigte. Weder mein Orthopäde, noch der Röntgenarzt (Nichts zu operieren, machen Sie Gymnastik.) hatten den Bandscheibenvorfall erkannt. Nach der OP - 1 Woche später in der ATOS-Klinik sofort beschwerdefrei, auch keine Schmerzen mehr. Die absolute Nr. 1 bei Bandscheibenproblemen!

Jameda Bewertung

Privatpatient

Alter: über 50
Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf
Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf