IRONMAN 2013 nach Wirbelsäulen OP

Eine zunehmende Beinschwäche sowie Rückenschmerzen führten den ambitionierten Freizeitsportler und begeisterten Triathleten aus Amerika, der derzeit in Hongkong lebt, in das apex spine center nach München. Nach einer gründlichen Voruntersuchung konnte eine Spinalkanalstenose wie auch ein Bandscheibenvorfall ausgeschlossen werden. Dank des neuen hochauflösenden 1,5 Tesla MRT (Kernspintomograhie) im apex spine center konnte ein gutartiger Tumor (Raumforderung)  im Brustwirbelsäulenbereich als Ursache der anhalteneden Rückenschmerzen und zunehmenden Beinschwäche ausgemacht werden.

Es erfolgte eine Entfernung des Tumors. Herr S. konnte nun einen Extremwettkampf, einen Ironman (3,8 Km Schwimmen, 180 Km Fahradfahren und eine Marathonstrecke also 42,1 Km Laufen), in Südafrika erfolgreich finishen. Das gesamte apex spine team gratuliert und wünscht weiterhin viele erfolgreiche sportliche Erfolge!

 

Dear Dr. Helmbrecht and Schubert;

I trust this e-mail finds you well.

It has now been a little over two and a half years since you operated on my arachnoid cyst in Erding.

Things have gone back to normal for me and my legs seem to be almost 100%. Still fighting the residual asymmetry in my leg muscles with physio therapy and trying to get all the smaller muscle groups around my ilium to fire.  Proof is in the pudding, on 14 April, I completed my first IronMan in Port Elizabeth, South Africa. 12hours and change. That put me in the top half of my age group (50+). After all those months of gruelling training, it is back to the daily grind of work. I think I have a distinct preference for the former, though...

Again, my sincere thanks for a job well done. I have been referring people to you, whenever they complain about back pain.

rueckenschmerz-01a

 

apex jameda 06 17

Bewertungen

Nach 1 Satz über meine Beschwerden war die Diagnose klar, die sich nach Sichtung der Aufnahmen auch bestätigte. Weder mein Orthopäde, noch der Röntgenarzt (Nichts zu operieren, machen Sie Gymnastik.) hatten den Bandscheibenvorfall erkannt. Nach der OP - 1 Woche später in der ATOS-Klinik sofort beschwerdefrei, auch keine Schmerzen mehr. Die absolute Nr. 1 bei Bandscheibenproblemen!

Jameda Bewertung

Privatpatient

Alter: über 50
Buttons
Online Fragebogen
Kontakt
Anfahrt
Anruf
Buttons
Online Fragebogen
Kontakt
Anfahrt
Anruf