Therapie


Durch degenerative Veränderungen, Fehlhaltungen, Entzündungen oder Verletzungen können an der Wirbelsäule eine Vielzahl von Erkrankungen auftreten, die mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen einhergehen und damit einen erheblichen Verlust an Lebensqualität zur Folge haben.

Innovative Therapiemethoden machen es inzwischen möglich, einen Bandscheibenvorfall, Verengungen des Wirbelsäulenkanals oder Verschleißerschei- nungen der Wirbelgelenke so zu behandeln, dass Sie sich wieder beschwerdefrei bewegen können. Vor allem die Weiterentwicklung der minimal-invasiven endoskopischen Techniken erlauben uns heute eine patientenschonende, risikoarme Vorgehensweise. Zudem ist die Genesungszeit nach einem endoskopischen oder mikrochirurgischen Eingriff kürzer und die Wiederaufnahme Ihrer beruflichen, privaten und sportlichen Aktivitäten findet deutlich früher statt als dies bei den früher üblichen „offenen“ Operationen der Fall war.

Die endoskopische Technik hat sich für viele Rückenprobleme bewährt

Mittels dieser Technik können alle Arten von Bandscheibenvorfällen unabhängig von Größe und Lage, selbst in der für viele schwer zugänglichen Etage L5/S1 schonend, sicher und minimalinvasiv entfermt werden.

Die Endoskopie ist auch für chronische Rückenprobleme - verursacht durch Bandscheibenvorwölbungen und Einrisse - geeignet.

Zudem können jetzt auch im zunehmenden Maße Wirbelkanalstenosen, sobald sie einseitige Probleme verursachen, mittels der endoskopischen Technik entlastet werden.

Das APEX Spine Center ist inzwischen zu einem international bekannten Ausbildungszentrum geworden.

Dr. Schubert und Dr. Helmbrecht präsentieren ihre Erfahrungen und Ergebnisse regelmäßig auf nationalen und internationalen Kongressen und Fachzeitschriften

Regelmäßig hospitieren Ärzte aus der ganzen Welt, um sich über die Operationsmethoden zu informieren und fortzubilden. Zusätzlich finden regelmäßig Lehrveranstaltungen für Wirbelsäulenspezialisten statt, um mittels Live-Operationen und Workshops die neuen Verfahren interessierten Kollegen zu vermitteln.

Die hoch qualifizierten Fachärzte des APEX Spine Centers sind mit sämtlichen modernen Techniken der Wirbelsäulenchirurgie bestens vertraut. Welche therapeutische Vorgehensweise im Einzelfall infrage kommt, richtet sich nach den Ergebnissen einer eingehenden Untersuchung.

Denn eine exakte Diagnose ist die Grundvoraussetzung für den Behandlungserfolg: Je genauer wir wissen, welche Ursache Ihrer Erkrankung zugrunde liegt, desto zielgerichteter können wir behandeln!

Um genaue Informationen zum jeweiligen Thema zu erhalten, klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links:

Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf
Buttons
Online Fragebogen
Termin
Kontakt / Anfahrt
Anruf